Kostenloser Suchmaschineneintrag für Ihre Firma

Suchmaschinen Anmeldung durch Einträge in Webkatalogen optimieren (25.09.2012 11:09)


Der erste Klick im Browser geht meist zu einer Suchmaschine. Der Platz in der Trefferliste ist schon weitgehend entscheidend über Erfolg und Misserfolg eines Webauftritts. Wer mit einem neuen Angebot erfolgreich sein will, sollte hier ansetzen. Eine Suchmaschinen Anmeldung kann den Erfolg beschleunigen, allerdings sollte die Website vorher schon darauf vorbereitet sein. Lesen Sie hier, was Sie bei der Suchmaschinen Anmeldung beachten sollten.

Die Suchmaschinen Anmeldung nicht zu früh vornehmen

Eine Suchmaschinen Anmeldung ist zeitaufwändig und nicht überall kostenlos. Es lohnt sich daher diesen Schritt gut vorzubereiten. Wenn Sie für Ihre Website eine Suchmaschinen Anmeldung durchführen, dann wird Ihr Webauftritt bewertet. Diese erste Bewertung wird zwar laufend angepasst, allerdings ist es schwerer, eine schlechte Bewertung zu verbessern, als eine gute zu erhalten.
Wenn Sie Ihre Homepage zum Beispiel vor der Suchmaschinen Anmeldung bereits gut vernetzt haben, können sie gleich mit einem besseren Platz starten, und dieser hilft Ihnen dann, Ihre Popularität auszubauen. Vernetzung heißt, dass andere Websites auf Ihren Webauftritt verweisen. Wie kommen Sie zu einer solchen Vernetzung?

Kostenlose Einträge auf Portalseiten nutzen

Eine Möglichkeit die Vernetzung Ihrer Website voran zu treiben bieten Branchenverzeichnisse mit Ihrem Angebot von Gratis-Einträgen. Deutschlandweit einer der bedeutendsten dieser Webkataloge ist regional.de. Hier können sie Ihr Unternehmen inserieren und dabei gleichzeitig Links auf Ihre Homepage setzen. Solche Links, sowie die Informationen aus Ihrer Anzeige, werden dann bei einer Suchmaschinen Anmeldung vom Suchmaschinenbetreiber ausgewertet und können Ihr Initiale Ranking, mit wenig Aufwand, deutlich verbessern.
Bei solchen Verweisen auf Ihren Webauftritt gilt, dass sie umso wertvoller für die Suchmaschinen Anmeldung sind, je beliebter die Site ist, von der sie ausgehen. Ein Link von einem führenden Portal wie regional.de ist daher besonders attraktiv bei der Suchmaschinen Anmeldung.
Eine Anzeige im Branchenbuch mit einem solchen Link kann in einer Minute erstellt sein und verursacht viel weniger Aufwand, als die Suchmaschinen Anmeldung bei allen relevanten Suchmaschinenbetreibern. Außerdem nützt Ihnen der Eintrag im Branchenbuch selbst ja auch schon, auch ohne eine Suchmaschinen Anmeldung, denn Sie können bei einer Suche nach lokalen Anbietern für Ihre Dienstleistungen oder Angebote direkt über das Portal gefunden werden.

Nicht nur wenn Sie eine Suchmaschinen Anmeldung beabsichtigen, empfiehlt es sich also, zunächst Ihre Website über Anzeigen im Regionalportal regional.de bekannt zu machen. Sie können damit bereits erste Kunden erreichen und gleichzeitig Ihre Bewertung steigern, wenn Sie später tatsächlich eine Suchmaschinen Anmeldung durchführen. Sie haben also nichts zu verlieren und viel zu gewinnen, melden Sie sich am besten gleich an!